Sondage Fragekatalog (Erbschleicherei)
0 %
Guten Tag und herzlich willkommen.

Das Thema Erbschleicherei anzusprechen, kann schwerfallen. Und doch weiss dazu so mancher ein interessantes Erlebnis zu berichten. - Was wollten Sie schon immer über Erbschleicherei erfahren?
Die Schweizerische Vereinigung gegen Erbschleicherei (SVgE) plant zu einem späteren Zeitpunkt dieses Jahres eine Hauptumfrage. Deren Ziel ist, den Wissensstand und die Vorbehalte zur Thematik zu ermitteln.
Wir möchten auch Ihre Neugier stillen. Deshalb bitten wir Sie, uns ihre Fragen und Hemmungen zur Thematik mitzuteilen.
Weiter würden wir gerne viele Menschen in die Umfrage involvieren. Bitte teilen Sie uns deshalb auch mit, ob oder unter welchen Umständen Sie bereit wären, die spätere Hauptumfrage in Ihrem Netzwerk zu streuen.

Wir danken für Ihr Interesse und für Ihren offenen, sachlichen Umgang mit der Thematik.

Die nachfolgende Sondierung ist gegliedert in
A. Brennende Fragen
B. Zu kontaktierende Branchen
C. Gerne vernetze ich sie mit ...
D. Ihre Silhouette: Alter, Geschlecht, Berufsgruppe, Wohnsitzland

> Diese Vorbereitung wird erhoben durch die Schweizerische Vereinigung gegen Erbschleicherei. (UID: CHE-376.761.512)
> Es werden keine Daten angefragt, welche Rückschlüsse auf die Teilnehmenden zulassen.
Ausnahme: Die Angabe Ihrer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Diese wird weder veröffentlicht noch gehandelt. Sie ist für die Auswertung irrelevant.

Bitte leiten Sie diese Sondierung bei Gefallen weiter.
Vielen Dank für Ihre Teilnahme bis zum 24. März 2019 - und los geht's: